Home arrow Home arrow Datenschutz
Datenschutz Drucken
 
Welche Daten sammeln wir?

Bei elektronischen Bestellungen benötigen wir zur Abwicklung des Auftrags einige persönliche Daten wie Namen, Postanschrift und E-Mail-Adresse von Ihnen. Da wir bei Bestellungen über das Internet zur Zeit nur die beiden Verfahren Vorkasse und Nachnahme anbieten, benötigen wir keine Konto- oder Kreditkartendaten.

Wie schützen wir Ihre persönlichen Daten?

Ihre Daten werden bei uns im Hause gespeichert. Sie werden vorrangig zur Abwicklung des jeweiligen Verwendungszweckes eingesetzt und sind vor unbefugtem Zugriff geschützt. Wir behalten uns jedoch vor, Ihre Daten unternehmensintern zur Verbesserung unserer Services einzusetzen.

Werden Ihre Daten anderweitig verwendet?

Computation stellt Ihre persönlichen Daten weder im Moment noch in Zukunft Dritten zur Nutzung zur Verfügung. Wir behalten uns jedoch vor, Ihre Daten zur Optimierung unserer Services durch Dritte analysieren und optimieren zu lassen. Dies geschieht aber unter strengster Wahrung der Vertraulichkeit Ihrer Daten.

Habe ich die Möglichkeit persönliche Daten löschen zu lassen?

Nach §4 des Gesetzes über den Datenschutz bei Telediensten haben Sie das Recht, die bei einer Waren-Bestellung erhobenen persönlichen Daten löschen zu lassen, sobald diese für den Bestell-Vorgang nicht mehr benötigt werden. Falls z.B. in Fällen von Strafverfolgungsmaßnahmen Gründe gegen eine Löschung der personenbezogenen Daten sprechen, haben Sie weiterhin das Recht diese sperren zu lassen. Eine Sperrung oder Löschung ihrer Daten können Sie unter folgenden Kontaktdaten veranlassen:

email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können
Telefon: 07931 / 99190-300

Allgemeines über Cookies

Unser Internet-Shop verwendet Cookies. Diese werden aus technischer Sicht benötigt, um einen Besuch auf unserer Webseite zu ermöglichen. Dabei werden allerdings keinerlei persönliche Daten, sogar nicht einmal Ihr Warenkorb-Inhalt in den Cookies gespeichert. Das Cookie enthält lediglich eine große Zufallszahl, mit Hilfe derer unser Server Ihren Browser nach jedem Seitenwechsel wieder erkennt. Dieses Prinzip des "Session-Trackings" ist sehr gängig und - entgegen vieler Gerüchte - auch kein Sicherheitsrisiko für Sie. Darüber hinaus werden von uns nur Cookies gesetzt, die so lange Gültigkeit haben, wie Sie sich auf unserer Seite aufhalten, also keine permanenten Cookies. In den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers haben Sie jederzeit die Möglichkeit, sich den momentanen Inhalt des Cookies anzuschauen oder das Cookie vorzeitig zu löschen.